Gottesdienst

Redaktion - Gottesdienst
Die Redaktion von „Gottesdienst“:
Christoph Neuert, Manuel Uder, Petra Kraff

Ihre Vorteile

  • Wertvolle Anregungen für die Feier der Liturgie
  • Aktuell, informativ, praxisnah
  • 3 Ausgaben kostenlos lesen
Jetzt Angebot sichern!

Konkret – aktuell – praxisnah: Ihre liturgische Fachzeitschrift

Kompetenz

Herausgeber der Zeitschrift „Gottesdienst“ sind die Liturgischen Institute Deutschlands, Österreichs und der Schweiz.

Hoher Gebrauchswert

„Gottesdienst“ hilft Ihnen konkret bei der Gottesdienstvorbereitung mit Textvorschlägen und Arbeitshilfen.

Fachwissen

„Gottesdienst“ informiert Sie über aktuelle Entwicklungen, berichtet über Neuigkeiten und formuliert Perspektiven.

Aktualität

„Gottesdienst“ erscheint alle zwei Wochen und kann dadurch auf neue Entwicklungen, Fragen und Diskussionen unmittelbar eingehen.

Leser

Für alle, die Liturgie gestalten und wertvolle Anregungen suchen.

Jetzt kennenlernen!

Unser Kennenlern-Angebot

Wir laden Sie ein, „Gottesdienst“ mit den nächsten drei Ausgaben kostenlos zu lesen.

Gefällt Ihnen die Zeitschrift, müssen Sie nichts weiter unternehmen. „Gottesdienst“ erscheint alle zwei Wochen im Verlag Herder mit einem Umfang von acht Seiten und kostet € 66,70 (Studierende € 48,30) im Jahr zzgl. € 16,10 Versand [D].

Sie gehen kein Risiko ein und können den Bezug jederzeit kündigen. Das Geld für bereits bezahlte, aber noch nicht erhaltene Ausgaben wird Ihnen selbstverständlich zurückerstattet.

gottesdienst - 3 Gratis-Ausgaben

Ja, ich möchte die Zeitschrift „Gottesdienst“ kennenlernen.
Senden Sie mir die nächsten drei Ausgaben von „Gottesdienst“ kostenlos zum Probelesen.

Habe ich bis eine Woche nach Erhalt der dritten Ausgabe nichts von mir hören lassen, möchte ich „Gottesdienst” anschließend weiterhin beziehen. „Gottesdienst“ erscheint alle zwei Wochen und kostet € 66,70 (Studierende € 48,30) im Jahr zzgl. € 16,10 Versand [D]. Ich kann den Bezug jederzeit beenden, das Geld für ggf. bereits bezahlte Hefte erhalte ich zurück.

Anschrift

/
** Kunden aus Österreich und Schweiz bitte ein A bzw. CH vor die Postleitzahl setzen.
Fehler sind aufgetreteten. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben.
* Diese Angaben benötigen wir von Ihnen